kmon | K'MON! You know it! - Kleidung die Bildung trägt
K’MON! ist aus und für Kaiserslautern. Die Marke hat das Ziel, Menschen aus der Region mit dem Kauf von Kleidung zur Unterstützung zu animieren. Mit dieser Kampagne unterstützen wir eine Institution, die benachteiligten Kindern und Jugendlichen in und um Kaiserslautern Hilfestellung bietet. Der Gewinn aus dem Verkauf kommt zu 100% dem Verein Lichtblick 2000 e.V. zugute. Eine Initiative der GRAUWILD-Werbeagentur und den Wirtschaftsjunioren Kaiserslautern.
K'MON!, you know it, Kleidung die Bildung trägt, Kaiserslautern, Charity, Pullover, Sweatshirt, Hoodies, Bildungsträger, no brain no gain, no nuts no glory, Lichtblick 2000 e.V., Grauwild-Werbeagentur Kaiserslautern, Wirtschaftsjunioren Kaiserslautern,
15264
home,page,page-id-15264,page-parent,page-template,page-template-full_screen,page-template-full_screen-php,_masterslider,_msp_version_3.0.6,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_right,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Kleidung, die Bildung trägt

kmon_logo

You know it!

brain
slash
Investiere nur 30 Euro in Dein K’MA!-Konto und schenke Kindern und Jugendlichen in und um Kaiserslautern eine bessere Zukunft!

WAS IST DIE IDEE HINTER K’MON!? /

Viele Kinder und Jugendliche haben auf Grund ihrer sozialen Stellung nicht die Zukunftsperspektiven, die Kinder aus sozial gut gestellten Familien haben. Bildung und Förderung sind zu Luxusgütern geworden, die sich viele Eltern nicht mert leisten können. Zudem gibt es Kinder, die aus anderen, oft ganz besonderen Gründen als benachteiligt gelten. So geht es auch vielen jungen Menschen im Kreis Kaiserslautern und Umgebung.

Es gilt, konkrete Hilfe für diese benachteiligten Kinder und Jugendliche zu leisten. Diese sollen die persönliche Hilfestellungen erfahren, die bei offiziellen Institutionen, strukturell bedingt, oft nicht möglich ist.

Die Wirtschaftsjunioren Kaiserslautern und die Grauwild Werbeagentur sind Initiatoren dieser Kampagne, bei der der Gewinn aus dem Verkauf benachteiligten Kindern und Jugendlichen zugute kommt.

wj-logo-dark       grauwild-weiss_klein

kmon-hoodie-nobrainnogain
kmon-hoodie-nonutsnoglory

WAS STECKT HINTER DER MARKE? /

K’MON! ist aus und für Kaiserslautern. Die Marke hat das Ziel, Menschen aus der Region mit dem Kauf von Kleidung zur Unterstützung zu animieren.

K’MON! ist eine Abwandlung des Begriffs „Come on“ aus dem Englischen und bedeutet soviel wie „Komm schon!“, „Los Jetzt!“ oder „Auf geht’s!“. Da K’MON! animieren soll Gutes zu tun, ist der Imperativ sehr passend gewählt. Die Wortmarke ist sehr kurz, prägnant und bleibt im Gedächtnis.

Der Claim stellt einen direkten inhaltlichen Bezug zum Zweck her. „You know it!“, zu dt. „Du weißt es!“ beschreibt den Wunsch nach Bildung für Benachteiligte auf suggestive Weise. Einerseits wird der Rezipient direkt angesprochen. Jeder weiß, dass es diese benachteiligten Kinder gibt. Er wird zum Handeln aufgerufen. Andererseits spricht es genau die an, um die es eigentlich geht: Kinder und Jugendliche, die mehr Bildung und Förderung erfahren könnten, gäbe man ihnen die Chance.

Bildungsträger /

kessler_kmon

NADINE KESSLER

Weltfussballerin, Europameisterin und Champions-League-Gewinnerin

Nadine stammt selbst aus der Region Kaiserslautern. Als Botschafterin der ältesten Fußballstiftung Deutschlands, der Sepp-Herberger-Stiftung, engagiert sie sich bereits mit Hingabe im sozialen Bereich. Ihr Ziel dabei ist es, Menschen zu inspirieren und jungen Mädchen zu zeigen, dass man es trotz widriger Umstände schaffen kann.

glasperlenspiel_kmon_neu

GLASPERLENSPIEL

GLASPERLENSPIEL, das sind Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg, die sich neben ihrem musikalischen Schaffen („Echt“, „Nie vergessen“ und zuletzt der Mega-Hit 2015/2016 „Geiles leben“) vor allem auch sozial engagieren. Neben ihrer Botschafterrolle für die SWR/SR Herzenssache sowie für die Stiftung „Hänsel & Gretel“ (u.a. die sog. „NotInseln“) unterstützen die beiden Musiker immer wieder auch regionale Initiativen. „Dabei spielen Kinder und Jugendliche natürlich eine grosse Rolle und sind uns eine Herzensangelegenheit“, so das Paar!

miriam_kmon

MIRIAM WELTE

Weltmeisterin und Olympiasiegerin Bahnrad

Miriam hat es als Weltmeisterin und Olympiasiegerin im Bahnrad nicht nur in den Beinen, sondern auch im Köpfchen. Deshalb ist die Polizeikommissarin bei der Landespolizei Rheinland-Pfalz Bildungsträgerin von K’MON!.

weichel_kmon

DR. KLAUS WEICHEL

Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern

Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel ist mit seiner Stadt verbunden. Er wurde hier geboren, ging hier zu Schule, absolvierte sein Studium an der TU und promovierte dort. Sein Engagement gilt der Stadt und seinen Einwohnerinnen und Einwohnern.

rombach_kmon03

PROF. DR. DR. H. C. DIETER ROMBACH

Institutsleiter Fraunhofer-Institut IESE

Vorstand Science Alliance Kaiserslautern

Neben seinen Funktionen an der Technischen Universität Kaiserslautern und dem Fraunhofer IESE ist Dieter Rombach als Berater für verschiedene amerikanische und europäische Unternehmen und Behörden tätig. Zudem ist er Vorstand der Science Alliance Kaiserslautern, die das Ziel verfolgt, den Wissenschaftsstandort Kaiserslautern regional, national und international zu positionieren.

clev_kmon

DR. HANS-GÜNTHER CLEV

Geschäftsführer der ZukunftsRegion Westpfalz e.V.

Leitender Planer Planungsgemeinschaft Westpfalz

Als Geschäftsführer der ZukunftsRegion Westpfalz stärkt Herr Dr. Clev die innerregionale Zusammenarbeit. Mit einem kleinen, schlagkräftigen Team unterstützt er Projekte, regt zu neuen Aktivitäten an und trägt durch Netzwerkarbeit dazu bei, unterschiedlichste Akteure themenbezogen zusammenzuführen und zu vernetzen. Dies führt auch dazu, dass das Wir-Gefühl in der Region noch verstärkt und ein besseres Image der Westpfalz innerhalb und außerhalb der Region kommuniziert wird.

schroeder_kmon

HOLGER SCHRÖDER

Leiter Regional bei RPR 1

Stadionmoderator 1.FC Kaiserslautern

Holger Schröder koordiniert alle Programm-, Vertriebs- und Eventmarketingaktivitäten der beiden RPR1-Standorte in Kaiserslautern und Ludwigshafen. Seine eigene Verbundenheit zur Heimat lebt er als Moderator der RPR1.-Stadionshow beim 1.FC Kaiserslautern aus. Er ist bei allen wichtigen Ereignissen in der Region anwesend – also auch bei uns.

guerel_kmon

GÜREL SAHIN

Geschäftsführer Palatina Media GbR

Gürel ist Fotograf und Mitinhaber der Paletina Media GbR aus Kaiserslautern. Er hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Als Fotograf hat er schon viel von der Welt gesehen. Sein Portfolio umfasst neben Portraits beeindruckende Abenteuer- und Naturaufnahmen, die um den Globus gehen.

gabel_kmon02

DR. OLIVER GABEL

Technikvorstand MOBOTIX AG

Dr. Oliver Gabel ist als Technikvorstand der MOBOTIX AG für die Bereiche Entwicklung, Produktion, Qualitätsmanagement und Intellectual Property verantwortlich. Er promovierte an der Technischen Universität Kaiserslautern am Lehrstuhl für Automatisierungstechnik und befasste sich unter anderem mit Internettechnologien und Ambient Intelligence.

herrbohnert_kmon

JÜRGEN BOHNERT

1. Vorsitzender des Vereins Lichtblick 2000 e.V.

Herr Bohnert ist als Vorsitzender des Vereins Lichtblick 2000 e.V. derjenige, der sich mit seinem Team um die benachteiligten Kinder und Jugendlichen in Kaiserslautern kümmert. Durch den unmittelbaren Kontakt zu den Bedürftigen stellt der Verein sicher, dass die Hilfe genau dort ankommt, wo sie benötigt wird.

marc_kmon03

MARC HERZER

Inhaber GRAUWILD-Werbeagentur

Marc ist Inhaber der GRAUWILD-Werbeagentur Mitinitiator unserer Kampagne. Er und sein Team sind verantwortlich für die Konzeption, Gestaltung und die technische Umsetzung rund um die Marke K’MON! Die Unterstützung von sozialen Projekten in der Region Kaiserslautern ist für ihn Ehrensache.

sandra_kmon02

SANDRA HECKENBERBER

Geschäftsleitung bei Entra Regionalentwicklung

Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren Kaiserslautern

Sandra ist Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren Kaiserslautern und mit ihrem Team Mitinitiatorin unserer Kampagne. Sie und Ihr Team denken unternehmerisch und engagieren sich ehrenamtlich in vielen Bereichen für die Zukunft unseres Landes.

Werden auch Sie zum Bildungsträger!

Wo bekommst Du die Hoodies? /

Mach Dich auf den Weg und unterstütze benachteiligte Kinder und Jugendliche in und um Kaiserslautern!

Bei größeren Bestellungen kannst Du uns gerne unter dieser E-Mail-Adresse kontaktieren: info@k-mon.de

kl-logo-eps-4c-2

TOURIST INFORMATION KAISERSLAUTERN

Fruchthallstraße 14
67655 Kaiserslautern

ÖFFNUNGSZEITEN

Di – Fr: 09:00 – 17:00 Uhr

Sa: 10:00 – 14:00 Uhr

 

bo2

BO2 SHOES
KAISERSLAUTERN

Marktstraße 9
67655 Kaiserslautern

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Fr: 10:00 – 18:30 Uhr

Sa: 10:00 – 18:00 Uhr

 

Wohin geht Deine Kohle? /

Mit diesem Label unterstützen wir eine Institution, die Kindern und Jugendlichen Hilfestellung bietet. Der Verein Lichtblick 2000 e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Kaiserslautern. Die Mitarbeiter leisten professionelle Unterstützung für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenslagen.

Der gesamte Gewinn aus dem Verkauf kommt dem Verein zugute. Um mehr über den Verein zu erfahren, besuche einfach die Webseite der Institution unter dem folgenden Link.